Quicksilver

comments 4
Home

Im Moment hat mich neben dem Nähfieber auch das Strickfieber erwischt.
Meine letzten Projekte waren diverse Socken, nun habe ich mich an das Quicksilver Tuch
von Melanie Berg gewagt.
Drauf gekommen bin ich durch den Wollspire Knit Along.

IMG_2348
Bestellt habe ich mir das  Quicksilver Kit von Woolspire.
Ich habe die Farben light pink, orange und steel blue ausgewählt.
Perfekte Farben für den Frühling.

Die Wolle ist wirklich ein Traum. Es handelt sich um eine Seiden-Alpaka Mischung.
Wunderbar weich und lässt sich toll verarbeiten.

Die dazugelieferte Anleitung von Melanie Bergs Quicksilver war super einfach
erklärt und selbst für mich nicht Strickprofi bestens zu verstehen.

IMG_2342
Das Stricken hat wirklich Spaß gemacht und es wird nicht das letzte Tuch von Melanie Berg sein
und auch nicht das letzte Objekt mit dieser wunderbaren Wolle.

IMG_2341
Verlinken werde ich mich heute beim Woolspire Kal und beim Creadienstag.

Euch noch eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße
Sandra

Eine Kosmetiktasche nur für mich

Hinterlasse einen Kommentar
Home
IMG_2274
Ein sonniges Hallo an diesem wunderschönen Frühlings Dienstag. Kennt ihr auch dieses Problem, man macht irgendwie für alle und jeden etwas, jedoch irgendwie nicht für sich selbst? So war es zumindest bei mir. Zig Kosmetiktaschen wurden von mir hergestellt und verschickt, nur ich selbst hatte noch keine. Aber jetzt.
IMG_2272
Gewählt habe ich einen wunderbaren japanischen Leinen Baumwollstoff von Echino. Eigentlich ein super toller Stoff für Kleidung. Sehr leicht und ganz weich. Generell bin ich sehr begeistert von japanischen Stoffen. Die Qualität ist toll, wunderbare Farben, schöne Muster. Eine Auswahl findet ihr hier und hier.
IMG_2276
Innen habe ich Textilwachstuch von hier benutzt. IMG_2275
Es handelt sich hier um ganz weiche Qualtität die sich ganz leicht verarbeiten lässt. Und weil heute Dienstag ist geht das Täschchen zum Creadienstag.

Eine Geldbörse und ein Dank an Soft & Stable

Hinterlasse einen Kommentar
Home
IMG_0372
Vor längerer Zeit hatte ich schon einmal eine Geldbörse nach dieser wirklich tollen Anleitung genäht. Die eigentliche Anleitung stammt von ILiketrees, wurde aber von Katrin noch etwas verändert. In ihrer Variante befindet sich mehr Platz für Karten, die Größe wurde etwas verändert und die Verschlussvariante wurde ausgewechselt. Da ich generell immer ein Problem habe sämtliche Karten unterzubringen war das genau meine Geldbörse. Gesagt getan. Die Geldbörse war wirklich toll, aber die Außenhülle. Ich hatte sie mit Thermolam verstärkt, weil mir dies noch am stabilsten vorkam. Aber irgendwie war es noch immer richtig fludderich und hatte nicht so den richtigen Griff. Gerade bei der Geldbörse wollte ich so richtig etwas stabiles in der Hand halten. Irgendwann viel mir dann dieser Beitrag von Barbara wieder ein. Schnell bestellte ich bei Grete Stoff & Stable und was soll ich sagen. Begeisterung pur! Ich weiss gar nicht wie ich bisher ohne auskommen konnte. Es gibt genau den Griff und die Standfestigkeit die man sich wünscht. Die Verarbeitung ist super einfach. Einnähen, mehr nicht. Ich zumindest bin mehr als begeistert und werde diese Einlage mit Sicherheit des Öfteren vernähen. Ein wunderschöne Geldbörse mit dem richtigen Griff ist entstanden.
IMG_0373 IMG_0374
Und weil heute Dienstag ist, mein erster Beitrag für den Creadienstag! Euch noch eine schöne Restwoche Sandra!

Bloggen, kann ich das?

Hinterlasse einen Kommentar
Home
Ich habe mir wirklich viele und sehr lange Gedanken dazu gemacht. Zu lange. Ein Blog schöner als der Andere. So viele tolle Ideen überall. Was soll ich denn da? Fragen über Fragen und irgendwann dann Antworten. Kommunikation, Inspiration, Einblicke in andere Welten! Was kann es besseres geben? Ich bin aufgeregt wie ein kleines Kind welches auf den Weihnachtsmann wartet. Ich hoffe auch ich kann euch inspirieren und ein Stück von meiner Welt zeigen. Ihr habt das schon getan.